Die Sprechstunden

bnn titel

Donnerstag, 10. November 2011

Karlsbader "Käpsele" fliegt nach Durban

15-jähriger Gymnasiast nimmt an Wissenschaftsolympiade teil / 50 Nationen machen mit

Karlsbad. Da gibt’s eine Plexiglasplatte, einen Luftballon, eine Packung Toblerone und einen Messbecher mit Wasser. Die Plexiglasplatte könnte man sich vor die Stirn kleben, den Luftballon steigen lassen, die Toblerone essen und anschließend alles mit einem Messbecher voll Wasser herunterspülen. So oder so ähnlich dürfte Otto-Normalverbraucher die vier Sachen nutzen. Dass sich mit den vier Teilen – entsprechend kombiniert – aber auch die Masse der Plexiglasplatte berechnen lässt, dürfte so ohne Weiteres niemand in der geistigen Peilung haben. Aber es ist möglich. Wie? Keine Ahnung. Marcel Horning muss kurz lachen. Klar, der 15-jährige Schüler am Karlsbader Gymnasium hat gut lachen. Er kennt die Lösung. Man müsse einfach nur logisch denken. Natürlich.

Marcel ist tatsächlich ein „Käpsele“. Die Aufgabe, die er da durch logisches Denken gelöst hat, wurde in der 3. Runde beim Wettbewerb „Internationale Science Olympiade“ gestellt. In der letzten Qualirunde schaffte Marcel den Sprung in die Nationalmannschaft. Sechs Jugendliche, zwei davon kommen aus Baden-Württemberg, dürfen nun zur eigentlichen „Wissenschaftsolympiade“ nach Durban (Südafrika) fliegen. Ende November geht es los. „Knapp zwei Wochen dauert die Olympiade“, erzählt der 15-Jährige. Mitte November bereitet sich das Nationalteam im Wissenstrainingslager auf die Spiele vor. Und das alles während der Schulzeit? Da schlugen doch glatt zwei Herzen in Marcels Brust. „Eigentlich geht das ja nicht. In der Zeit werden Klausuren geschrieben. Die muss ich dann alle nachschreiben. Und das könnte etwas stressig werden.“ Den Gedanken, zumal Schule und Eltern grünes Licht gaben, schob er recht schnell beiseite. „So eine Gelegenheit, nach Südafrika zu kommen, bietet sich nicht jeden Tag.“

Einmal abgesehen von Sonne und Strand – „klar freue ich mich darauf“ – muss er sich bei den Spielen auf knackige Aufgaben aus den Bereichen Chemie, Physisk und Biologie einstellen. In Physik setzt Marcel auf Formeln, auf ihre Anwendung, auf logische Schlussfolgerungen. Bio findet er ohnehin faszinierend. Chemie sei schon etwas schwerer. Da komme man nicht immer nur mit Logik weiter. Aufgaben zu lösen, die Nachdenken und Wissen abverlangen, findet Marcel „furchtbar spannend“. Es ginge ihm nicht um den Wettstreit mit anderen, sondern einfach nur interessante Dinge zu erleben, neue Leute kennenzulernen, bemerkt der Elftklässler. Elfte Klasse mit 15? „Ich habe die neunte übersprungen“, meint er nebenbei. Seine Stärke? „Ich gehe locker und entspannt an solche Dinge heran.“ Wer nun glaubt, der Junge hockt nur vor schweren Aufgaben, irrt gewaltig.

Marcel ist leidenschaftlicher Leichtathlet, spielt Klarinette, klettert gerne, ist gerne mit Leuten zusammen. Über die Junior-Akademie erfuhr er von den Olympischen Wissenschaftsspielen. Und nun wird er sich mit „Käpsele“ aus über 50 Nationen messen. Und das ganz locker und logisch. Klaus Müller

Die Sieger
EXPERIMENTIERFREUDIG: Der 15-jährige Marcel Horning aus Karlsbad nimmt mit fünf weiteren Jugendlichen an der „Wissenschaftsolympiade“ in Südafrika teil. Foto: kdm

Mit freundlicher Genehmigung der Badischen Neuesten Nachrichten

ABC

NameFächerSprechstd.Kontakt
Bartberger, Mirjam M, Ph n.V. bartbergeremail endung
Baumgarten, Uwe E, F n.V. baumgartenemail endung
Blaser, René E, F n.V. blaseremail endung
Blindow von Hornung, Sabine E, F n.V. blindowemail endung
Bohn, Thomas M, Ph n.V. bohn.thomasemail endung
Bonn, Christine D, Bio n.V. bonnemail endung
Bossert, Michael D, G n.V. bossertemail endung
Coens, Regine ev. Rel. n.V. coensemail endung

 

DEF

NameFächerSprechstd.Kontakt
Dürr, Melitta E, Ek n.V. duerremail endung
Duttlinger, Petra F, G n.V. duttlingeremail endung
Enderle, Nadine Bio, E n.V. enderleemail endung
Evert-Haß, Katrin Bio, Ek n.V. evert-hassemail endung
Franken, Sina F, Gk n.V. frankenemail endung

GHIJ

NameFächerSprechstd.Kontakt
Ganter, Sylvia ev. Rel. n.V. ganteremail endung
Goy, Angelika EK, G, GK n.V. über´s Kind
Grau, Britta M, Ph n.V. grauemail endung
Haager, Waltraud E, F n.V. haageremail endung
Heimann, Wiebke F, EK n.V. heimannemail endung
Hennrich-Günther, Andrea Bio, M --- hennrich-guentheremail endung
Jörger, Helmut M, Ph n.V. joergeremail endung
Jörlitschka, Wolfgang B, Eth, Sp n.V. joerlitschkaemail endung
Joswig, Martine BK, D n.V. joswigemail endung

 

K

NameFächerSprechstd.Kontakt
Kaba, Dr. Rudolf Ch, Bio n.V. kabaemail endung
Kiefer, Philipp M, Ph n.V. kieferemail endung
Kneiding, Gabriela D, Mu Do 5. kneidingemail endung
Koch, Tobias M, G n.V. kochemail endung
Kraft, Tanja M, Mu n.V. kraftemail endung
Krämer, Dr. Dieter Ch, Ph n.V. kraemer.dieteremail endung
Krämer, Elke L, G, Gk n.V. kraemer.elkeemail endung
Kumaus, Karsten D, EK n.V. kumausemail endung
Kunze, Johanna E, G n.V. kunzeemail endung
Künzig, Peter kath. Rel, G n.V. kuenzigemail endung

 

LMN

NameFächerSprechstd.Kontakt
Lindenmeier, Anja M, Ch n.V. lindenmeieremail endung
Maier, Anja D, BK n.V. maier.anjaemail endung
Müller, Susanne Bio/Ch n.V. mueller.susanneemail endung
Nielitz, Nadja D, BK n.V. nielitzemail endung

OPR

NameFächerSprechstd.Kontakt
Palmen, Christine E, F n.V.  palmenemail endung
Rauschnabel, Barbara D, G n.V.  rauschnabelemail endung
Ries, Bettina BK n.V. über´s Kind
Ritter, Jochen D, E, EK n.V. ritteremail endung
Rug, Tanja E, EK n.V. rugemail endung

 

S

NameFächerSprechstd.Kontakt
Sauerbier, Isabel D, Mu Mo 5. über´s Kind
Schäfer, Andreas M, Ph, Sp n.V.  schaeferemail endung
Scheidel, Kathrin Anna D, L n.V. scheidelemail endung
Schliebitz, Daniela M, Ch, Inf n.V.  schliebitzemail endung
Schlüter, Michaela Ch, Ph n.V. schlueteremail endung
Schmid, Ulrich G, W, Gk, SpM n.V. schmid.ulrichemail endung
Schmidt, Dr. Andreas M, Ph n.V. schmidt.andreasemail endung
Schnur, Dr. Axel Ph, Spm n.V.  schnuremail endung
Sekler-Vogt, Jörg D, kath. Rel n.V.  sekler-vogtemail endung
Siegwart, Gunther D, G, Eth n.V. siegwartemail endung
Slot, Ralf E, G, GK n.V.  slotemail endung

TUV

NameFächerSprechstd.Kontakt
Thomä, Dr. Markus D, GK, G n.V.  thomaeemail endung
Trzebitzky, Lukas BK, n.V.  trzebitzkyemail endung
Vöhringer, Anke Spw, Ek, M n.V. voehringer.ankeemail endung
Vöhringer, Viktor M, Sp n.V.  voehringer.viktoremail endung

 

W

NameFächerSprechstd.Kontakt
Weber, Britta D, Sp n.V.  weber.brittaemail endung
Wehrle, Christian M, Ph n. V. wehrleemail endung
Weisenburger, Ewald E, G n.V.  weisenburgeremail endung
Weiser, Corinna E, Sp n.V. weiseremail endung
Wenz, Andreas M, Ph, Sp n.V.  wenzemail endung
Werth, Kerstin F, Sp, Eth, Phil n.V.  werthemail endung
Westje-Bachmann, Hartmut M, Ph n.V.  westje-bachmannemail endung
Weyand, Anne Mu n. V. weyandemail endung
Wieczorek, Axel M, Sp n.V.  wieczorekemail endung
Wörn, Anne S, E n.V. woern.anneemail endung

Z

NameFächerSprechstd.Kontakt
Zech, Jonas D, Eth n.V.  zechemail endung
Zeitler, Iris Bio, Ch, M n.V.  zeitleremail endung
Zeller, Jana D, Bio n.V. zelleremail endung
Zeyen, Uta Bio, Sp  --- zeyenemail endung
Zieher, Harald Sp/Geo/M n.V.  zieheremail endung
Zimmermann, Ulrike D, Bio n.V.  zimmermannemail endung
Zubcic, Andrea D, G, GK n.V. zubcicemail endung

Oberreferendare

NameFächerSprechstd.Kontakt
Becker, Lea E, Sp n.V.  becker.leaemail endung
Ehl, Moritz D, Gk n.V. ehl.moritzemail endung
Fahrbach, Franziska G, Gk, E n.V. fahrbachemail endung
Hauth, Jessica D, G n.V.  hauth.jessicaemail endung
Hökel-Schmöger, Christian D, G n.V.  hoeker-schmoegeremail endung
Kurrle, Miriam Mu, E n.V. kurrle.miriamemail endung
Maucher, Andrea M, kath. Rel. n.V.  maucher.andreaemail endung

Durch den Link unter Kontakt gelangen Sie zum Kontaktformular.
Falls Sie Dateianhänge, die größer als 2 MB sind, versenden wollen, verwenden Sie bitte Ihr Mail-Programm.